netseelsorge netseelsorge netseelsorge
jQuery Slider Easing by WOWSlider.com v1.5

Breadcrumbs

Willkommen

Hier erwartet Sie das verlässliche Netseelsorge-Team der Evangelischen Landeskirche in Baden. Wir sind für SIE da!  Treten Sie mit uns in Verbindung, um das zu besprechen, was Ihnen am Herzen liegt. Wir bemühen uns um die Erstantwort innerhalb der nächsten Tage. Natürlich behandeln wir alle Mails, die uns erreichen, vertraulich und sicher! Wie alle Pfarrerinnen und Pfarrer sind auch wir zum Seelsorgegeheimnis verpflichtet. Anfragbare Berater/innen erkennen Sie an der Info-Sprechblase, besetzte Berater/innen haben ein eingegrautes Foto. Nur selten kommt es vor, dass bei uns alle besetzt sind: Für diesen Fall finden Sie weitere Berater/innen auch hier.


Heinz Janssen
Menschen, die Hilfe und Rat suchen, finden bei mir ein offenes Ohr. Ihnen möchte ich einen Teil meiner Zeit schenken. Mehr...
Bitte klicken Sie auf die jeweilige Zielgruppe, um mit Heinz Janssen in Kontakt zu treten. Heinz Janssen nimmt derzeit neue Anfragen an von: Erwachsenen Jugendlichen
.




Klaus Brossys
Jeder ist seines Glückes Schmied. Mehr...
Karl-Heinz Bothe
Ein offenes Ohr ist oft mehr wert, als tausend "gute Ratschläge“. Ich möchte für diejenigen ein offenes Ohr haben, die sich in einer für sie bedrückenden Lebenslage befinden. Mehr...
Hanns-Heinrich Schneider
„Mit meinem Gott überspringe ich Mauern!“, so heißt es einmal in den Psalmen, angesichts von mancherlei Widerständen und Hindernissen, Höhen und Tiefen. Mehr...
Georg Burkert
Mit meinen Erfahrungen als Seelsorger und als Pastoralpsychologe möchte ich Ratsuchenden im Internet zur Verfügung stehen. Mehr...
Dieter K. Sprengel
Ich bin Pastoralpsychologe und berate und begleite seit vielen Jahren Männer und Frauen in ihren persönlichen Krisen und Lebensproblemen. Wichtig ist mir vor allem, Menschen behilflich zu sein, jeweils eigene Wege zu finden und zu gehen. Mehr...
Ursula Burkert
Auf meinem Lebensweg ging es durch Höhen und Tiefen. Als ich unten war, habe ich erfahren, was es heißt, aufgefangen zu werden. Mehr...
Martin Schaal
"Einer trage des Anderen Last…" Einander begleiten. Mut machen und helfen, die eigenen Kräfte freizulegen und den eigenen Weg mutig zu beschreiten. Weg von der (Lebens-)Angst hin zum (Gott-)Vertrauen. Mehr...
Wolfgang Burkhardt
Ein Schwerpunkt meiner seelsorglichen Tätigkeit in der aktiven Dienstzeit war die Mitwirkung bei der Notfallseelsorge und Ausbildung von Ehrenamtlichen in Seelsorge. Mehr...
Dagny von der Goltz
Ich bin Pfarrerin und begegne Menschen aller Altersgruppen in verschiedensten Lebenslagen und Krisen. Dabei bringe ich gerne Gott ins Gespräch. Mehr...
Lutz Bauer
Ich freue mich, meine pastoralpsychologische Ausbildung hier einbringen zu können. Mehr...
Birgit Risch
Wie gut es tut, einem anderen von dem, was mich belastet, kränkt oder verletzt, zu erzählen und mit einem Gegenüber nach Wegen, die ich in meiner Situation gehen kann, zu suchen. Mehr...
Contribute!
Books!
Shop!